GEMEINWESENENTWICKLUNG

Dr. Ingrid & Dr. Gerhard Wagner

 

Büro für soziale Stadt- und Gemeindeentwicklung

Herzlich willkommen! Leistungen Über uns Referenzen Kontakt Links Foto Download Impressum

 

 

  

 

map tirol

Tagungsprogramm19092015

70 Jahre danach…

 

Bildungsreise zur ehemaligen

‚Gebäranstalt‘ in Seefeld i.Tirol

19. September 2015 

Patronanz:

Land Tirol und Stadt Innsbruck


SeniorInnen , welche 1944-1945 in Seefeld in Tirol geboren wurden (nicht in Innsbruck), sind herzlich zu einem Treffen in Seefeld mit folgenden Schwerpunkten eingeladen:

  • Impulsreferat „Luftkrieg über Tirol“ und seine Konsequenzen (u.a. die Zerstörung der Landesklinik Innsbruck) und die Verlegung der Innsbrucker Gebärklinik nach Seefeld während der Jahre 1944/45.
  • Besuch der ‚Gebäranstalt Waldheim’, dem heutigen Hotel ‚Waldhotel’, welches während der letzten zwei Kriegsjahre als „Gebäranstalt“ in Seefeld in Tirol diente.
  • Impulsreferat „Schwangerschaft und Geburt in Tirol während der Kriegsjahre 1943-45“.
  • Mittagessen im 'Waldhotel', Erfrischungen
  • Bonus: Allen TeilnehmerInnen der Jahrgänge 1944/45 welche an der Veranstaltung teilnehmen, wird ein Faksimile ihrer in der Gebärklinik ‚Waldheim’ ausgestellten originalen ‚Geburtsanzeige’  (Geburtsschein) überreicht sofern im Stadtarchiv vorhanden.

TAGESPROGRAMM

  9:45h     Treffpunkt Innsbruck: schräg gegenüber Busbahnhof Ibk. Haltestelle Ecke Südbahnstrasse/Heilig-Geist-Str. (SPARDA-Bank)

10:00h  Organisierte Busabfahrt von Innsbruck nach Seefeld
               (für 1944/45-Geborene) – oder individuelle Anreise

       I.  Öffentlich zugänglich für alle Interessierten

10:30h  Eröffnung / Grussworte      Seefeld, Kongress-Zentrum Saal Olympia

   Abg. zum Tiroler Landtag Anton PERTL
  Bgm. von Innsbruck Mag. CHRISTINE OPPITZ-PLÖRER
  Bgm. von Seefeld i.Tirol, Ing. Mag. WERNER FRIESSER

11:00h  Impuls-Referat ‘Luftkrieg über der Alpenfestung Tirol 1943-1945’
 mit Diavortrag und anschließender Diskussion
 Univ.-Prof. THOMAS ALBRICH 

      II.  GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG  (für 1944/45-Geborene)

12:45h   Transfer und Mittagessen im Hotel ’WALDHOTEL’, Seefeld,  ehemalige
                Gebärklinik ‚Waldheim’

               anschließend kurzer Rundgang im Waldhotel mit Besichtigung der ‚Geburtszimmer‘ 

           

15:00h   Transfer ins Kongress-Zentrum Saal Olympia


15:15h   Impuls-Referat: ‚Schwangerschaft und Geburt in Tirol während der Kriegsjahre 1943-45'
                Univ.-Prof. Dr. CHRISTOPH BREZINKA

16:00h   Zeit für ZeitzeugInnen – Wortmeldungen aus dem Publikum 

17:00h   Erfrischungen, Kaffee, Kuchen – gemeinsamer Austausch

18:00h   Heimreise nach Innsbruck (Bus) bzw. individuelle Abreise

Unkostenbeitrag: € 25,- pro Person

                                                                                                                               zum ANMELDEFORMULAR ->

 

                                                                                                                               arrow-left-24zurück

 

© 2015 Büro f. Gemeinwesenentwicklung, 6020 Innsbruck. All Rights Reserved. Letzte Aktualisierung: 16 Nov 2016